logo missio

Warenkorb
0 Artikel: 0,00 EUR

Weihrauch Aromadose Rosen

Weihrauch Aromadose Rosen
Weihrauch Aromadose Rosen

Rosen Weihrauch - mild harmonischer Duft nach frischen Rosen

Inhalt: 250g

Geschichte:

Weihrauch ist das Harz des Weihrauchbaumes (Boswellia), der im Süden der arabischen Halbinsel sowie am Horn von Afrika wächst. Nach antiken Autoren galt die sagenumwobene Stadt Saba in Arabien das Hauptgebiet der Weihrauchproduktion. Das von selber träufelnde Harz dieses Baumes liefert eine bessere Qualität als jenes, das man durch Einschnitte in den Baum gewinnt. Das Harz ist von goldgelber, bernsteinartiger Farbe. Dieser reine Weihrauch riecht etwas säuerlich und erfrischend. Die Verwendung von Weihrauch war zunächst aus hygienischen Gründen in der Antike allgemein verbreitet. Weihrauch war das Deo des Altertums. Eine erste religiöse Bedeutung gewann der Weihrauch dadurch, dass man ihm eine die bösen Geister vertreibende Wirkung zuschrieb. Man glaubte, dass die bösen Geister den üblen Geruch in die Welt brachten. Auch in den Kirchen spielte Weihrauch zunächst aus hygienischen Gründen eine Rolle. Später wurde Weihrauch zur Ehrung der zum himmlischen Mahl zusammenkommenden Christen als Gäste des Herrn und zum Begrüßungsritual verwendet. Diese ehrende Bedeutung machte den Weihrauch nun auch im Gottesdienst heimisch.

­